SPD-Kreistagsfraktion Vulkaneifel - Unser Land von Morgen

Deutschland heißt heute für viele Flüchtlinge Hoffnung

Aktuell

Sie riskieren ihr Leben und legen mit dem Mut der Verzweiflung tausende Kilometer zurück, um zu uns zu gelangen. Unter ihnen sind viele Familien mit Kindern, die mit letzter Kraft bei uns Schutz suchen. Menschen, die vor Bürgerkrieg, Verfolgung, vor dem Tod fliehen.

Wir werden sicher nicht alle Probleme dieser Welt lösen können. Europa und die Weltgemeinschaft werden mehr tun müssen. Aber wenn Menschen in Not zu uns kommen, dann ist für uns Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten klar: Wir wollen helfen – und wir werden immer an der Seite derer stehen, die in Not sind. Hand in Hand mit vielen tausenden Menschen in ganz Deutschland, die heute schon tolle Arbeit leisten.

Die Politik ist gefordert und die SPD packt an: Wir wollen ein Einwanderungsgesetz und mehr Solidarität in ganz Europa. Und wir haben dafür gesorgt, dass Länder und Kommunen kräftig durch den Bund entlastet werden. Und dass wieder mehr bezahlbare Wohnungen gebaut werden – natürlich für alle, die darauf warten. Nicht nur für Flüchtlinge. Wir müssen viel dafür tun, dass sich die Menschen, die bei uns bleiben werden, schnell und gut in der Gesellschaft integrieren können. Das alles sind gewaltige Aufgaben. Aber gemeinsam schaffen wir das. Das ist das eine.

Das andere ist, dass wir alle ein Zeichen setzen können. „Deutschland heißt willkommen“ ist unser Motto, das sich alle zu eigen machen können, die mithelfen und ein Zeichen setzen wollen für ein weltoffenes, tolerantes und friedliches Deutschland.

Für sie heißt Deutschland Hoffnung. Und wir nehmen die Verantwortung an. Mit Realismus und Zuversicht.

Darum sagen wir: Deutschland heißt willkommen.

 
 

Kommentare

Zu Artikeln, die älter als 90 Tage sind, können keine Kommentare hinzugefügt werden.

PYabskePqyCCDJDk

I agree. We are a service deetnamprt and we need to politely give this service by phone and in person. Our customers are everyone who calls or comes to see us. Answering the phone or interacting face to face politely and in a professional manner has to be taught and then expected of everyone. Stress exists in every job and shouldn't come through to our customers. It makes us look unprofessional and rude.

Autor: Marcos, Datum: 08.12.2015


HWNMhhlszsvJ

I say wow that you posted this. Really, this seems like a lolaeizcd problem. In our department we answer the phone politely in this standard manner, Sterile Processing, this is Jim speaking, how may I help you? Our hospital does random telephone audits to ensure that the telephone etiquette is being followed. Oh and to eleviate to many people being interupted constantly we have what I call a bat phone. We take turns carrying the phone, it is the HOT LINE for the OR and all the wards/clinics. We ensure that it will be answered in 3 rings or less. In the Army I was taught if their is an issue identify it, come up with a solution, and then implement it.

Autor: Mahdi, Datum: 01.12.2015


 

SPD BUNDESTAGSKANDIDAT JAN PAULS

SPD Bundestagskandidat Jan Pauls

 

Europa neu denken.

 

Wetter-Online

 

Suchen

 

Wetter-Online